Startseite > StylingU personalisierter Schmuck > Wie lange hält die Lasergravur auf dem StylingU Schmuck und in welcher Farbe erscheint die Gravur?

Wie lange hält die Lasergravur auf dem StylingU Schmuck und in welcher Farbe erscheint die Gravur?

Die Langlebigkeit beziehungsweise die Haltbarkeit der Lasergravur auf allen Schmuckstücken ist ganz stark vom Material und den Umwelteinflüssen abhängig.

Doch wie verhält sich das genau und was können Sie als Kunde erwarten?

Wir bieten verschiedenste Schmuckstücke in verschiedenen Materialien und Beschichtungen an.

So können Sie Schmuckstücke aus Edelstahl und 925er Sterling Silber ohne Beschichtung personalisieren, sowie beide Materialien mit Beschichtungen wie Gold (auf Silber), goldfarben (auf Edelstahl), Schwarz (auf Edelstahl), Roségold (auf Silber) und roséfarben (auf Edelstahl).

Bei einer Lasergravur direkt auf dem Material ohne Beschichtung (Edelstahl und Silber) wirkt der Laser direkt auf das Material und verfärbt und verformt es so, dass durch Lichteinfluss eine kontrastreiche Gravur in vielen Graustufen (bei Fotos) oder eine kontrastreiche Färbung (bei Text) entsteht. Edelstahl wird hierbei dunkel, während eine Lasergravur auf Silber eine helle Färbung verursacht.

Bei beschichtetem Material wird zusätzlich die Beschichtung im Bereich der Gravur durch den Einfluss des Lasers verdampft, was einen noch größeren Kontrast zwischen weiterhin vorhandener Beschichtung und der Lasergravur verursacht. Das Ergebnis sind noch knackigere Fotos und noch kontrastreichere Texte.

Die Langlebigkeit und die Farbe der Gravur ist also stark, wie oben erwähnt, vom Material abhängig, und ob dieses beschichtet ist, oder nicht. Die Langlebigkeit der Gravur wird zusätzlich durch Umwelteinflüsse beeinflusst. Körperschweiss enthält einen geringen Anteil an Säure, die langfristig auch das Material angreifen kann, ebenso Kleidungsstücke, die auf dem Schmuck "scheuern" und nach und nach die Gravur "wegpolieren".